Aktuelles

Bilanzbuchhalterlehrgang 2016

Neuer §2b UStG

Durch den neu eingeführten § 2b UStG wurde die Umsatzbesteuerung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts grundsätzlich reformiert. So stellt sich z.B. die Frage, ob die Bewirtschaftung des öffentl. Parkraums der Umsatzbesteuerung unterliegt!?
Diese und andere Auswirkungen der neuen Rechtslage wird im Rahmen des Lehrgangs Bilanzbuchhalter -kommunal- anhand von praktischen Beispielen behandelt.

Am 30.08.2016 startet ein neuer Lehrgang für zukünftige Binanzbuchhalterinnen und Bilanzbuchhalter. An insgesamt 32 Veranstaltungstagen werden Sie fit gemacht für die Praxis. Weitere Informationen finden Sie hier: Click!

Den Beitrag Bilanzbuchhalterlehrgang 2016 lesen

KAV - Informationsveranstaltungen zur neuen Entgeltordnung

Mit der Tarifeinigung in der Tarifrunde 2016 ist zwischen der VKA und den Gewerkschaften eine „Entgeltordnung zum TVöD für den Bereich der VKA" vereinbart worden.

Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet das Studieninstitut Niederrhein am 25. Oktober 2016 eine weitere Informationsveranstaltung.

Den Beitrag KAV - Informationsveranstaltungen zur neuen Entgeltordnung lesen

Integrationsgesetz

2015 haben 476.649 Menschen in Deutschland Asyl beantragt. Der Gesetzgeber rechnet damit, dass die Zahl der asylsuchenden Menschen auch in diesem  Jahr und in Zukunft eine beachtlichen Umfang haben wird. Er möchte deshalb einerseits Flüchtlingen und den subsidiär Schutzberechtigten zügig die Möglichkeit bieten, sich nachhaltig in Beruf und Gesellschaft integrieren zu können, um echte Bleibeperspektiven zu erhalten. Andererseits soll das Integrationsgesetz auch innergesellschaftlichen Konfliktlagen wirksam begegnen.

Den Beitrag Integrationsgesetz lesen

Seminar zur Neufassung des Landesbeamtengesetztes und der nordrhein-westfälischen Laufbahnverordnung

LBG NRW und LVO NRW sollen zum 01.07.2016 neu gefasst werden. In diesem Seminar werden die wesentlichen Änderungen des LBG NRW und der LVO NRW in kompakter Form vorgestellt.

Den Beitrag Seminar zur Neufassung des Landesbeamtengesetztes und der nordrhein-westfälischen Laufbahnverordnung lesen

Reform des SGB II

Am 03.02.2016 hat die Bundesregierung den Entwurf des 9. Gesetzes zur Änderung des SGB II beschlossen. Die Änderungen sollen weit überwiegend (vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats) im Sommer 2016 in Kraft treten. Der wesentliche Inhalt werden Vereinfachungen in der Anwendung der bisher häufig sehr komplexen Rechtsvorschriften sein. Die meisten Änderungen gehen auf Vorschläge der von der Arbeits- und Sozialministerkonferenz eingesetzten AG Rechtsvereinfachung zurück.

Den Beitrag Reform des SGB II lesen

Dienstrechtsmodernisierung für das Land NRW

Das StudienInstitut NiederrheiN bietet Seminare zum Dienstrechtsmodernisierungsgesetz 2016 an.

Selbstvertsändlich bieten wir diese Veranstaltungen auch als Inhouse-Seminare an. Bitte sprechen Sie uns an!

Den Beitrag Dienstrechtsmodernisierung für das Land NRW lesen

Riesen-Interesse am TVöD

KAV-Seminar

Ob Fragen zu Einstufung, Erholungsurlaub oder Altersgrenze: In Sachen TVöD wurden 35 Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer auf den neuesten rechtssicheren Stand gebracht. Dafür hatte das SINN jetzt einen qualifizierten Dozenten im Boot: Jürgen Dahl vom KAV NW (Kommunaler Arbeitgeberverband Nordrhein-Westfalen).

Den Beitrag Riesen-Interesse am TVöD lesen

Flüchtlinge und Asyl

Wichtige Veranstaltungen zu diesen Themen finden Sie hier.

Den Beitrag Flüchtlinge und Asyl lesen

Modulare Qualifizierung am Studieninstitut Niederrhein

Die modulare Qualifizierung ist eine Möglichkeit für Beamtinnen und Beamte des gehobenen Dienstes, in eine Laufbahn des höheren Dienstes derselben Fachrichtung aufzusteigen.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Den Beitrag Modulare Qualifizierung am Studieninstitut Niederrhein lesen

Newsletter

Newsletter

Sie wünschen regelmäßig über unser Angebot informiert zu werden? Kein Problem! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Den Beitrag Newsletter lesen

Zusatzveranstaltungen

Zusatzveranstaltungen

Zusatzveranstaltungen sind Veranstaltungsangebote, die wir unseren Kunden aufgrund aktueller Entwicklungen, neuer Gesetzgebung oder wegweisender Gerichtsurteile kurzfristig anbieten. Alle neu aufgenommen Veranstaltungen finden Sie hier.

Den Beitrag Zusatzveranstaltungen lesen

Willkommen

Sie interessieren sich für die Ausbildung am StudienInstitut NiederrheiN? Oder arbeiten Sie schon im öffentlichen Dienst und möchten durch qualifizierte Fortbildungen auf dem Laufenden bleiben? - Dann sind Sie hier goldrichtig.

Als fest verankertes Institut am Niederrhein haben wir Ihre Interessen in puncto Aus- und Fortbildung immer im Auge. Ob Sie sich für eine Berufsausbildung interessieren oder eben neue Kenntnisse für Ihren beruflichen Alltag als Fachkraft in Verwaltung, Kindergarten oder Schule erwerben möchten: Wir halten einiges für Sie bereit.

Über die entsprechenden Buttons können Sie die passenden Infos erhalten. Und wichtig: Scheuen Sie sich nicht, uns direkt anzusprechen. Unsere Aufgabenbereiche, Rufnummern und Mailadressen finden Sie unter "Ansprechpartner".

Partnerseiten

Team KommunalPraxis

Auf dieser Internetseite unseres Kooperationspartners synexa-consult finden Sie alle Informationen rund um die Personal- und Organisationsentwicklung.

Logo für In Zukunft führen